Fotowettbewerb 2018 „KIRCHE(N) INS RECHTE LICHT SETZEN“

„Kirche(n) ins rechte Licht setzen“ –
Nehmen Sie am Fotowettbewerb für den Kirchenkalender 2019 teil!

Kirchen lassen keinen kalt. Sie sind sinnlich, wecken Gefühle und Erinnerungen. Zu Hause: einfach da, auf Reisen: begehrte Schau- und Einkehrorte. Sie prägen das Gesicht unseres Landes, unserer Kultur, unserer Geschichte. Wer genau hinschaut, der spürt: Die alten Steine der Kirche sprechen zu uns.

Die Stiftung zur Bewahrung kirchlicher Baudenkmäler (Stiftung KiBa) und die Bank für Kirche und Diakonie (KD-Bank) suchen auch in diesem Jahr besonders ansprechende Fotos für den Wettbewerb:

"Kirche(n) ins rechte Licht setzen"

Amateure ebenso wie professionelle Fotografen können bis zu fünf Aufnahmen von evangelischen Kirchengebäuden in Deutschland einreichen. Begeben Sie sich auf Motivjagd und fangen Sie faszinierende Momente und Perspektiven ein. Eine fachkundige Jury wird die eingesandten Fotos sichten und bewerten.

Der 1. Preis ist 300 Euro, der 2. mit 200 Euro und der 3. Preis mit 100 Euro dotiert. Unter allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern verlosen wir einen Gutschein für zwei Übernachtungen mit Frühstück in einem beliebigen deutschen Maritim-Hotel für zwei Personen.

Einsendeschluss ist der 15. Mai 2018. (Die Teilnahmebedingungen stehen auch als PDF zum Download bereit).

 

Teilnahmebedingungen

  1. Mindestalter
    Als Teilnehmerin oder Teilnehmer müssen Sie das 18. Lebensjahr vollendet haben.
  2. Maximale Anzahl der Einsendungen
    Jede Teilnehmerin oder Teilnehmer kann bis zu fünf Fotos einreichen. Sollten Sie mehr als fünf Fotos einsenden, treffen wir eine Auswahl daraus.
  3. Motiv
    Auf Ihren Fotos muss eine evangelische Kirche in Deutschland zu sehen sein.
  4. Art der Einreichung
    Bitte übermitteln Sie uns Ihre Fotos entweder per E-Mail an kiba@ekd.de (je E-Mail darf der Anhang maximal 15 MB groß sein), als Download oder auf CD / DVD / USB-Stick. Bitte haben Sie Verständnis, dass eingesandte Datenträger nicht zurückgeschickt werden können.
  5. Qualitätsanforderung
    Für die Berücksichtigung Ihrer Fotos beim Wettbewerb beachten Sie bitte unbedingt Folgendes:
    • Die Bildauflösung muss mindestens 8 MPixel betragen
    • Bitte speichern Sie Ihre Fotos im JPG-Format.
  6. Kennzeichnungen
    Bitte kennzeichnen Sie jedes Foto unbedingt im Dateinamen
    • mit dem Ort der Aufnahme,
    • dem Namen der abgebildeten Kirche sowie
    • ggfs. weiterführenden Informationen
    Beispiel: "musterstadt-christuskirche-weihnachten.jpg"
  7. Meta-Informationen im EXIF-Format sind hilfreich, aber nicht zwingend
  8. Für die Berücksichtigung Ihrer Einsendung sind erforderlich:
    • Ihre vollständige Postanschrift
    • Ihre Telefonnummer sowie
    • Ihre E-Mail-Adresse.
  9. Rechtliches
    Mit der Einreichung erklären Sie,
    • dass Sie Urheber und Inhaber der Rechte an den eingereichten Fotos sind,
    • dass abgebildete und identifizierbare Personen mit einer Veröffentlichung des bzw. der Fotos einverstanden sind und
    • dass die Fotos von der Stiftung KiBa und der Bank für Kirche und Diakonie im Internet und für Publikationen kostenfrei verwendet werden dürfen.
  10. Einreichungsschluss
    Die Einreichungsfrist endet Dienstag, den 15. Mai 2018.

Wir freuen uns auf Ihre Einsendungen und wünschen Ihnen für die Teilnahme am Fotowettbewerb viel Erfolg!