St. Maria im Sonnenkamp zu Neukloster
St. Maria im Sonnenkamp zu Neukloster

St. Maria im Sonnenkamp Neukloster

Kirche des Monats Juli 2019

Kirchstr. 2 | 23992 Neukloster | Mecklenburg-Vorpommern

Die mittelalterliche Klosterkirche aus dem zweiten Viertel des 13. Jh. ist ein einschiffiger Backsteinbau auf errichtet auf kreuzförmigem Grundriss. Der Bau trägt das größte bis 1255 in Norddeutschland errichtete romanische Dachtragwerk. Im 19. Jh. gab es einige Veränderungen. Zur wertvollen Ausstattung zählen die zweitältesten farbigen Kirchenfenster Nordeuropas und ein Marienaltar von 1500.

Ebenfalls sehenswert ist der historische Komplex der Sehschwachenschule und der Landesblindenanstalt.

St.%20Maria%20im%20Sonnenkamp%20Neukloster

St. Maria im Sonnenkamp Neukloster 

St.%20Maria%20im%20Sonnenkamp%20Neukloster

St. Maria im Sonnenkamp Neukloster 

St.%20Maria%20im%20Sonnenkamp%20Neukloster

St. Maria im Sonnenkamp Neukloster 

St.%20Maria%20im%20Sonnenkamp%20Neukloster

St. Maria im Sonnenkamp Neukloster 

St.%20Maria%20im%20Sonnenkamp%20Neukloster

St. Maria im Sonnenkamp Neukloster 

St.%20Maria%20im%20Sonnenkamp%20Neukloster

St. Maria im Sonnenkamp Neukloster 

St.%20Maria%20im%20Sonnenkamp%20Neukloster

St. Maria im Sonnenkamp Neukloster