Dorfkirche Altenkirchen (Vorpommern-Rügen)
Dorfkirche Altenkirchen (Vorpommern-Rügen)

Dorfkirche Altenkirchen

Kirche des Monats März 2022

Kirchplatz 1 | 18556 Altenkirchen | Mecklenburg-Vorpommern

Ab 1200 entstand der Backsteinbau der Kirche Altenkirchen. Chor, Apsis, Triumphbogen der ältesten Dorfkirche Rügens sind noch romanisch erhalten. Im 14. Jh. wurde der Bau gotisch überformt. Der Glockenturm ist nach 1670 errichtet worden. Das Innere birgt eine wertvolle Tauffünte und den „Svantevitstein“, einen gemauerten Grabstein. Bemerkenswert ist die mittelalterliche Ausmalung mit Tiersymbolen.

Der Dichter G. L. Kosegarten (1758-1818) machte Rügens Schönheit bekannt und war hier 16 Jahre lang als Pfarrer tätig. Er liegt hier begraben.

Fotoimpressionen

Dorfkirche Altenkirchen

Dorfkirche Altenkirchen 

Dorfkirche Altenkirchen

Dorfkirche Altenkirchen 

Dorfkirche Altenkirchen

Dorfkirche Altenkirchen 

Dorfkirche Altenkirchen

Dorfkirche Altenkirchen 

Dorfkirche Altenkirchen

Dorfkirche Altenkirchen 

Dorfkirche Altenkirchen

Dorfkirche Altenkirchen 

Dorfkirche Altenkirchen

Dorfkirche Altenkirchen