St. Jakobus Irmelshausen

St. Jakobus Irmelshausen St. Jakobus Irmelshausen St. Jakobus Irmelshausen St. Jakobus Irmelshausen St. Jakobus Irmelshausen St. Jakobus Irmelshausen St. Jakobus Irmelshausen
Kirche St. Jakobus Irmelshausen
Ort 97600 Höchheim, Kirchplatz 3
Homepage www.hoechheim-­evangelisch.de
Landkreis Rhön-Grabfeld
Bundesland Bayern
Landeskirche Evangelisch-Lutherische Kirche in Bayern
Förderjahr(e) 2019, 2018
Beschreibung

Die verputzte spätgotische Chorturmkirche wird von einem Krüppelwalmdach geschlossen. Der Turmunterbau wurde von 1471-1518 errichtet, die Maßwerkbrüstung am Turmabschluss stammt von 1575. Das Obergeschoss mit barocker Doppelzwiebel und Laterne mit Zeltdach kam 1712 dazu. Das Innere der Kirche zeichnet sich durch eine reiche Ausstattung aus.

Seit 1710 wird dreijährlich "Weiberkitz" gefeiert - ein Brauch für die Frauen an Fastnachtsdienstag.

Karte auf der Landkarte anzeigen

Weitere Kirchen in der Nähe

Mehr entdecken!