Dorfkirche Burghagen (Brandenburg), 2021 von der KiBa gefördert
Dorfkirche Burghagen (Brandenburg), 2021 von der KiBa gefördert

Kirchen des Monats

2022

Maria-Magdalena-Kirche im Hamburger Stadtteil Osdorf
Maria-Magdalena-Kirche im Hamburger Stadtteil Osdorf
01.09.2022

„Wir sind Kirche an der Seite der Menschen“

KiBa-Kirche des Monats September 2022 in Hamburg-Osdorf

Eine preisgekrönte Nicht-Schönheit, die immer wieder von sich reden macht - so könnte man sie nennen, die Maria-Magdalena-Kirche im Hamburger Stadtteil Osdorf. 1973 zeichnete die Baubehörde Hamburg das zwei Jahre zuvor geweihte Gotteshaus als vorbildlich aus. Mit seinem asymmetrischen Faltdach aus kreuzförmigen Betonträgern bildet das Bauwerk stützenfreie Innenräume, die durch Faltwände flexibel nutzbar sind. 

Dorfkirche Großpaschleben im Kreis Anhalt-Bitterfeld (Sachsen-Anhalt)
Dorfkirche Großpaschleben im Kreis Anhalt-Bitterfeld (Sachsen-Anhalt)
01.07.2022

Mehr Raum auch für Jugendliche

„KiBa-Kirche des Monats Juli 2022“ in Großpaschleben

Die Nacht in der Kirche verbringen – wollten sie gern, konnten sie aber nicht. Übernachtungsevents im Gotteshaus waren für Jugendliche in der Evangelischen Kirchengemeinde Großpaschleben (Sachsen-Anhalt) lange Jahre nicht machbar. So, wie vor dem Jahr 2000 eine ganze Weile überhaupt nicht viel möglich war in der Dorfkirche, die lange Jahre leer stand. Sie war nicht einsturzgefährdet, aber eben (auch tagsüber) nicht mit Leben zu füllen.

St. Johannes zu Frömmstedt (Thüringen)
St. Johannes zu Frömmstedt (Thüringen)
01.05.2022

Einfallsreichtum und Energie für St. Johannes

„KiBa-Kirche des Monats Mai 2022“ in Frömmstedt

„Wenn ich die Brautpaare frage, ob sie im sakralen Teil der Kirche getraut werden wollen oder lieber im modernen Kulturteil, dann entscheiden sie alle sich für den sakralen“, sagt Pfarrer Jens Bechtloff. Seit mehr als 30 Jahren ist er verantwortlich für inzwischen 15 Dörfer im Landkreis Sömmerda, und nicht nur an Feiertagen nimmt er wahr, wie wichtig die Kirchen für die Menschen sind.