Mit der KiBa gewinnen

Rätsel im aktuellen Stiftungsrundbrief KiBa Aktuell

Sechs Fragen - ein Lösungwort (wie beim Kreuzworträtsel gilt: ein Umlaut besteht aus zwei Buchstaben). Einsendeschluss ist der 12. Oktober 2021. Teilnehmer müssen mindestens 18 Jahre alt sein.

Und das können Sie gewinnen

1. Preis: Kurzurlaub für zwei Personen und zwei Nächte in einem Vier-Sterne-Hotel in München
Zwei Übernachtungen für zwei Personen im Flemings Hotel München-­Schwabing (Gutschein gültig bis Juli 2024)

2. - 3. Preis: je ein Weinpaket aus dem Weingut Manz in Rheinhessen
Sechs Flaschen köstlicher Weiß­- und Rotweine vom Weingut der Evangeli­schen Kirche in Hessen und Nassau

3. - 6. Preis: je ein Reiseführer „Offene Kirchen – Die Mark Brandenburg erkunden“
Herausgegeben vom Förderkreis Alte Kirchen Berlin-­Brandenburg

KiBa-Rätsel








Wir sind daran interessiert, eine gute Beziehung zu Ihnen aufzubauen und Ihnen Informationen zu unseren Aktionen zukommen zu lassen. Deshalb verarbeitet die Stiftung zur Bewahrung kirchlicher Baudenkmäler (Stiftung Kiba) auf Grundlage des EKD-Datenschutzgesetzes DSG.EKD (auch mit Hilfe von Dienstleistern) Ihre Daten.

Wenn Sie dies nicht wünschen, können Sie jederzeit bei uns der Verwendung Ihrer Daten für Werbezwecke widersprechen. Sie können den Widerspruch auch per E-Mail senden an: kiba@ekd.de. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie auf unserer Datenschutzseite.

Lösungswort

1. Hölzern

Im Harzort Elend steht die kleinste Holzkirche Deutschlands. Ganz in der Nähe, ebenfalls im Harz, gibt es eine weitere deutlich größere Holzkirche. Sie steht in Hahnenklee Bockswiese und ist ­­ anders als die Kirche von Elend – im Stil der Holz­kirchen gebaut, wie er für Norwegen typisch ist. Es ist eine...

2. Weit gereist

Die Kirche in Bilzingsleben, von deren Sanierung in diesem Heft zu lesen ist, trägt den Namen eines Schülers und Gefährten von Bonifa­tius. Wie dieser stammt er aus Eng­land und war im 8. Jahrhundert in Hessen und Thüringen als Missionar tätig. Sein Name lautet...

3. Zeitweise

Die Saalkirche in Ingelheim war zweimal in diesem Corona­Jahr der Ort des ZDF-­Sonntagsgottesdienstes. Ein weiterer Gottesdienst ist für den 2. Weihnachtsfeiertag geplant. Die Kirche geht auf die Kapelle im Palast Karl des Großen zurück, der ständig durch sein Reich reiste und sich in der Stadt am Rhein einen Wohn­-Stützpunkt bauen ließ. Ein solcher zeitweise genutzter Palast ist eine...

4. Rasant

Ein Blick auf den Bremer Dom, an dem eine Straßenbahn vorbei­ rauscht, ist das Siegerfoto im dies­ jährigen Fotowettbewerb der KiBa und der KD-­Bank. Die Kirche geht auf das 11. Jahrhundert zurück und wurde in der Zeit der Gotik und im 19. Jahrhundert erweitert. Die ältesten Teile des Baus aber sind...

5. Unterirdisch

Auch die Gewinnerin des dritten Preises im Fotowettbewerb hat eine imposante Kirche als Motiv gewählt: das Ulmer Münster. Anders als an­ dere Münster war die Ulmer Kirche nie eine Kloster-­ oder Bischofs kirche. Daher fehlt hier ein Unter­geschoss, das als Grablege dient. Das Münster hat also keine...

6. Zukünftig

Die meisten Glasfenster des Ulmer Münsters mit Ausnahme der mittelalterlichen Chorfenster sind im Zweiten Weltkrieg zerstört worden. Nach und nach wurden sie durch Werke namhafter deut­scher Glaskünstler ersetzt. Die jüngsten Werke stammen von Johannes Schreiter: das Welt gefährdungsfenster und das Weltvollendungsfenster. Ein anderes Wort für die Weltvollendung mit der Wiederkunft Christi ist...