Alle geförderten Kirchen

Zinna

Kirche Zinna Kirche Zinna Kirche Zinna Kirche Zinna Kirche Zinna Kirche Zinna
Kirche Dorfkirche Zinna
Ort 04860 Süptitz OT Zinna, Schulstraße 3
Homepage www.kirche-in-nordsachsen.de/10-pfarrbereiche/46-sueptitz.html
Landkreis Nordsachsen
Bundesland Sachsen
Landeskirche Evangelische Kirche in Mitteldeutschland
Förderjahr(e) 2019, 2017
Baumaßnahmen 2016: Umfassende Turmsanierung
Beschreibung Die im Kern romanische Chorturmkirche stammt aus der ersten Hälfte des 13. Jh. Allein der rechteckige Chorturm ist aus dieser Epoche übrig, da die Kirche im 30-jährigen Krieg ansonsten völlig zerstört wurde. Der Wiederaufbau Ende des 16. Jh. brachte ein barockes Ensemble mit Kanzel, Taufstein und geschnitztem Altar. Beim Umbau von 1836 wurde durch die Vergrößerung der Fenster und Änderung der Eingangspforte das heutige Bild geprägt.

Zinna ist slawischen Ursprungs und bedeutet Heudorf (von syno - Heu).
Karte auf der Landkarte anzeigen