Alle geförderten Kirchen

Schwabach

St. Johannes und St. Martin Schwabach St. Johannes und St. Martin Schwabach St. Johannes und St. Martin Schwabach St. Johannes und St. Martin Schwabach St. Johannes und St. Martin Schwabach St. Johannes und St. Martin Schwabach St. Johannes und St. Martin Schwabach
Kirche St. Johannes und St. Martin
Ort 91126 Schwabach, Martin-Luther-Platz 2
Homepage www.stmartin-schwabach.de/stadtkirche-st-johannes-und-st-martin
Bundesland Bayern
Landeskirche Evangelisch-Lutherische Kirche in Bayern
Förderjahr(e) 2013, 2012, 2011
Baumaßnahmen 2012: Mehrjährige Generalinstandsetzung der Konstruktion mit Sanierung der Gewölbe und des Innenraumes, Neueindeckung des Daches sowie Instandsetzung der Sandsteinfassade.
2013: Konstruktive Teile werden instand gesetzt, Gewölbe und Innenraum saniert und die Dachdeckung erneuert.
Beschreibung St. Johannes und St. Martin ist die Stadtkirche von Schwabach. Als erster Bauabschnitt der heute bestehenden gotischen Kirche wurde 1419 der Chor vollendet. 1469 legte Markgraf Albrecht Achilles den Grundstein für das Langhaus und 1471 begann der Bau des Turms.

Die Kirche hat die Zeiten nahezu unversehrt überdauert. Der Hochaltar aus dem Jahr 1508 zählt mit über fünfzehn Mal sechs Metern zu den größten Flügelaltären der Epoche. Er stammt vom Lehrer Albrecht Dürers, Michael Wolgemut.

Schwabach ist bis heute die deutsche Blattgoldmetropole.
Karte auf der Landkarte anzeigen