Alle geförderten Kirchen

Münsterdorf

St. Anschar Mnsterdorf St. Anschar Mnsterdorf St. Anschar Mnsterdorf St. Anschar Mnsterdorf
Kirche St. Anschar
Ort 25587 Münsterdorf, Kirchenstr. 1
Landkreis Steinburg
Bundesland Schleswig-Holstein
Landeskirche Evangelisch-Lutherische Kirche in Norddeutschland (Nordkirche)
Förderjahr(e) 2014
Baumaßnahmen 2014: Neueindeckung von Kirchenschiff, Chor und Anbauten mit Schiefer, 2-farbig im Ziermuster
Beschreibung St. Anschar beherrscht die an der Stör gelegene Gemeinde als eleganter Ziegelbau. Errichtet wurde die Kirche 1871 als Ersatz für eine baufällige Kapelle von 1601. Die Kirche zeichnet sich durch ihre einheitliche neugotische Bauweise und Ausstattung aus. Alle Hauptstücke sind bauzeitlich. Das Altarbild von Rudolf Nonnenkamp (1826-77) zeigt den Gekreuzigten. Die Orgel stammt vom Orgelbauer Nagel aus Itzehoe. Besonders wertvoll ist eine Inschriftentafel von 1596.

Anschar ist die altniederdeutsche Form von Ansgar. Der Mönch aus Corvey lebte von 801-865 und wurde als „Apostel des Nordens“ bekannt.
Karte auf der Landkarte anzeigen