Dorfkirche Auerose

Dorfkirche Auerose Dorfkirche Auerose Dorfkirche Auerose Dorfkirche Auerose Dorfkirche Auerose Dorfkirche Auerose
Kirche Dorfkirche Auerose
Ort 17398 Neu Kosenov, Auerose
Homepage www.dorfkirchen-­in-­mv.de/content/Version_1/detail_gesamt.php
Landkreis Ostvorpommern
Bundesland Mecklenburg-Vorpommern
Landeskirche Evangelisch-Lutherische Kirche in Norddeutschland (Nordkirche)
Beschreibung

Der verputzte Feldsteinbau stammt aus dem 15. Jahrhundert, der westliche Fachwerkturm von 1724. Im Jahr 1974 wurde die desolate Kanzel entfernt. Seit 1993 befindet sich eine neu gegossene Glocke im Turm.

Östlich neben der Kirche befindet sich eine Friedhofskapelle, die 1898 als spätklassizistischer rechteckiger Putzbau mit tempelartiger Eingangsfront über einer vorhandenen Familiengruft errichtet wurde.

Karte » auf der Landkarte anzeigen

Unsere Förderung

2009

gefördert mit 30.000 Euro (Drittmittelförderung 15.000 Euro Braun-Stiftung)

Weitere Kirchen in der Nähe von Auerose

Mehr entdecken!