Dorfkirche Canitz

Kirche Dorfkirche Canitz
Ort 01591 Riesa OT Canitz, Schäfereistraße 8A
Homepage canitz-­kirche.de
Landkreis Meißen
Bundesland Sachsen
Landeskirche Evangelisch-Lutherische Landeskirche Sachsens
Förderjahr(e) 2020
Beschreibung

Die Dorfkirche Canitz geht vermutlich auf das 13. Jh. zurück. Um 1430 kam ein Glockengeläut in die Kirche. Ab 1539 war sie Pfarrkirche. Nach Schädigen infolge des Zweiten Weltkriegs verfiel der im Barock überformte Bau und wurde 1975 bis auf Reste abgetragen. 2005 gründete sich ein Förderverein zum Wiederaufbau. Inzwischen wurden die Mauern von Chor und Schiff wiederhergestellt und der Bau mit einem Dach versehen.

Canitz ist ein Beispiel für eine rührige Dorfgemeinde, die unter nicht einfachen Bedingungen ihren Glauben lebt und dazu einlädt.

Karte auf der Landkarte anzeigen

Weitere Kirchen in der Nähe

Mehr entdecken!