Marienkirche Bad Segeberg

Marienkirche Bad Segeberg Marienkirche Bad Segeberg Marienkirche Bad Segeberg Marienkirche Bad Segeberg Marienkirche Bad Segeberg
Kirche Marienkirche Bad Segeberg
Ort 23795 Bad Segeberg, Kirchplatz 2
Homepage www.kirche-­segeberg.de
Landkreis Segeberg
Bundesland Schleswig-Holstein
Landeskirche Evangelisch-Lutherische Kirche in Norddeutschland (Nordkirche)
Förderjahr(e) 2023, 2021, 2020, 2010
Beschreibung

Die dreischiffige romanische Marienkirche, die von 1156 bis 1199 errichtet wurde, ist das älteste Beispiel für Backsteinbauten in der Region Nordelbien. Die 50 Meter lange Gewölbebasilika besteht aus Chor, Quer- und Langhaus sowie dem Westwerk mit einem 68,4 m hohen Turm. Die reiche Ausstattung enthält u. a. eine von Ghert Klinghe gegossene Bronzefünte aus dem Jahr 1447, ein Triumphkreuz von um 1500 und ein an Riemenschneider gemahnendes prächtiges Retabel von ca. 1510/20.

Der Kalkberg bildet die Kulisse der bekannten Freilichtbühne.

Karte auf der Landkarte anzeigen

Weitere Kirchen in der Nähe

Mehr entdecken!