Das Spiel um die himmlischen 400.000 Euro

Niederstriegis (Sachsen) setzt sich im Finale gegen Bilzingsleben (Thüringen) durch

Am Ende waren es nur wenige Sekunden: beim Anschlag der Thesen an die Schlosskirchentür waren die Vertreter der evangelischen Kirchengemeinde Niederstriegis eine Winzigkeit schneller als ihre Konkurrenten aus Bilzingsleben und gewannen den Wettkampf in der „Stefanie Hertel Show“, die am 28. Oktober im MDR ausgestrahlt wurde.

Der Jubel der Sachsen war riesig, denn zunächst hatten sie lange Zeit zurückgelegen im Wettstreit um die von der KiBa zur Verfügung gestellte Siegprämie in Höhe von 200.000 Euro. In der letzten Spielrunde mussten die Teams übermannshohe Portale aus Styroporwürfeln bauen und an diese „Schlosskirchentüren“ die Lutherschen Thesen annageln – dabei konnten die Niederstriegiser die entscheidenden Hammerlängen zulegen.

Mit der KiBa-Prämie werden Pfarrer Dr. Heiko Jadatz und seine Mannschaft die Sanierung ihrer Kirche befördern. In Niderstriegis werden derzeit Turm und das Dach des Kirchenschiffs restauriert.

Nicht ganz so glücklich war natürlich das Team des zweiten Siegers aus Bilzingsleben in Thüringen. Ihre Dorfkirche ist derzeit wegen Einsturzgefahr gesperrt, auch hier ist die Renovierung dringend nötig. Wie ihre Konkurrenz hatte sich das Team um Pfarrer Jens Bechtloff in zwei Vorausscheidungen gegen andere Kirchengemeinden behauptet. Im Finale stellten die Bilzigslebener dann erfolgreich ihre Kenntnisse von Luther-Zitaten und Ehe-Jubiläen unter Beweis, viele mitgereiste Unterstützer im Publikum feuerten sie an. Die Enttäuschung am Schluss währte aber nur kurz: Immerhin nehmen die Thüringer Fördermittel in Höhe von 100.000 Euro mit nach Hause. „Und wir haben uns mit den Niederstriegisern inzwischen richtig angefreundet“, sagte der Pfarrer, „bestimmt bleiben wir weiter im Kontakt“.

Die%20Stadthalle%20Zwickau%20ist%20Schauplatz%20f%C3%BCr%20die%20Stefanie-Hertel-Show%2C%20in%20deren%20Rahmen%20die%20Halbfinalsieger%20aus%20%22Mach%20Dich%20Ran%22%20gegeneinander%20antreten.

Die Stadthalle Zwickau ist Schauplatz für die Stefanie-Hertel-Show, in deren Rahmen die Halbfinalsieger aus "Mach Dich Ran" gegeneinander antreten. 

Erste%20Stellprobe%3A%20das%20Team%20in%20rot%20%28links%29%20ist%20die%20Gemeinde%20Bilzingsleben%20in%20Th%C3%BCringen%2C%20das%20gelbe%20Team%20ist%20die%20Kirchengemeinde%20Niederstriegis%20in%20Sachsen.

Erste Stellprobe: das Team in rot (links) ist die Gemeinde Bilzingsleben in Thüringen, das gelbe Team ist die Kirchengemeinde Niederstriegis in Sachsen. 

In%20der%20ersten%20Runde%20geht%20es%20darum%2C%20Luther-Zitate%20zu%20vervollst%C3%A4ndigen.%20Punkte%20gibt%20es%20f%C3%BCr%20die%20verbleibende%20Restzeit.%20Ziemlich%20schwieirig...%21

In der ersten Runde geht es darum, Luther-Zitate zu vervollständigen. Punkte gibt es für die verbleibende Restzeit. Ziemlich schwieirig...! 

Immer%20ein%20Vertreter%20aus%20Bilzingsleben%20und%20Niederstriegis%20stehen%20am%20Buzzer%20-%20der%20Rest%20dr%C3%BCckt%20die%20Daumen.

Immer ein Vertreter aus Bilzingsleben und Niederstriegis stehen am Buzzer - der Rest drückt die Daumen. 

Hochzeitsjubil%C3%A4en%20kennt%20eigentlich%20jeder%20-%20aber%20wie%20hei%C3%9Fen%20sie%20korrekt%3F%20Silberhochzeit%20%2825%20Jahre%29%20und%20Goldene%20Hochzeit%20%2850%20Jahre%29%20sind%20schnell%20gefunden%2C%20aber%20es%20gibt%20noch%20viel%20mehr%20davon...

Hochzeitsjubiläen kennt eigentlich jeder - aber wie heißen sie korrekt? Silberhochzeit (25 Jahre) und Goldene Hochzeit (50 Jahre) sind schnell gefunden, aber es gibt noch viel mehr davon... 

Dr.%20Eckart%20von%20Vietinghoff%20spricht%20mit%20Stefanie%20Hertel%20%C3%BCber%20die%20Stiftung%20KiBa%2C%20%C3%BCber%20die%20das%20Preisgeld%20letztlich%20kommt.%20Der%20Jurist%20war%20bis%202008%20Pr%C3%A4sident%20im%20des%20Landeskirchenamts%20der%20Ev.-luth.Landes%20Kirche%20Hannovers.%20Heute%20ist%20er%20Vorstandsvorsitznder%20der%20S

Dr. Eckart von Vietinghoff spricht mit Stefanie Hertel über die Stiftung KiBa, über die das Preisgeld letztlich kommt. Der Jurist war bis 2008 Präsident im des Landeskirchenamts der Ev.-luth.Landes Kirche Hannovers. Heute ist er Vorstandsvorsitznder der Stiftung KiBa. 

Im%20Reformationsjahr%20steht%20Martin%20Luther%20im%20Fokus.%20Hier%20m%C3%BCssen%20die%20Teams%20das%20Portal%20der%20Schlosskirche%20zu%20Wittenberg%20zusammenbauen.

Im Reformationsjahr steht Martin Luther im Fokus. Hier müssen die Teams das Portal der Schlosskirche zu Wittenberg zusammenbauen. 

Der%20ber%C3%BChmte%20Thesenanschlag%20darf%20dabei%20nat%C3%BCrlich%20nicht%20fehlen.%20Bilzingsleben%20legt%20eine%20hervorragende%20Zeit%20vor.

Der berühmte Thesenanschlag darf dabei natürlich nicht fehlen. Bilzingsleben legt eine hervorragende Zeit vor. 

Auch%20die%20Gemeinde%20Niederstriegis%20legt%20sich%20m%C3%A4chtig%20ins%20Zeug%20und%20ist%20am%20Ende%20die%20eine%20entscheidene%20Sekunde%20schneller.

Auch die Gemeinde Niederstriegis legt sich mächtig ins Zeug und ist am Ende die eine entscheidene Sekunde schneller. 

Die%20mitgereisten%20Fans%20aus%20Bilzingsleben%20sind%20%22nur%22%20zweite%20Sieger%20geworden%20-%20aber%20mit%20dem%20Gewinn%20von%20100.000%20%E2%82%AC%20werden%20sie%20viel%20bewegen%20k%C3%B6nnen.%20Die%20Kirche%20in%20Bilzingsleben%20ist%20derzeit%20wegen%20Einsturzgefahr%20gesperrt.

Die mitgereisten Fans aus Bilzingsleben sind "nur" zweite Sieger geworden - aber mit dem Gewinn von 100.000 € werden sie viel bewegen können. Die Kirche in Bilzingsleben ist derzeit wegen Einsturzgefahr gesperrt. 

Strahlende%20Sieger%3A%20Niederstriegis%20feiert%21%20200.000%20%E2%82%AC%20nehmen%20die%20Sachsen%20mit%20nach%20Hause.%20Damit%20kann%20die%20Sanierung%20der%20Fassaden%20von%20Kirchenschiff%20und%20-turm%20z%C3%BCgig%20vorangehen.%20Auch%20die%20Fenster%20m%C3%BCssen%20dringend%20instandgesetzt%20werden.

Strahlende Sieger: Niederstriegis feiert! 200.000 € nehmen die Sachsen mit nach Hause. Damit kann die Sanierung der Fassaden von Kirchenschiff und -turm zügig vorangehen. Auch die Fenster müssen dringend instandgesetzt werden. 

Am%20Ende%20k%C3%B6nnen%20sie%20alle%20feiern.%20Ein%20Riesendank%20an%20alle%20Teams%20mit%20ihren%20Begleitern%20f%C3%BCr%20ihr%20tolles%20Engagement%20mit%20und%20f%C3%BCr%20ihre%20Kirchen%21

Am Ende können sie alle feiern. Ein Riesendank an alle Teams mit ihren Begleitern für ihr tolles Engagement mit und für ihre Kirchen! 

Der Vorstandsvorsitzende der KiBa, Dr. Eckhart von Vietinghoff, würdigte das Engagement der vielen ehrenamtlichen Unterstützer: das seien „Tausende von Menschen quer durch ganz Deutschland, die in großem Format denken - nicht an den eigenen Kirchturm, sondern an andere Kirchtürme.“ Die östlichen Bundesländer seien immer ein Schwerpunkt der KiBa gewesen und das werde auch in Zukunft so bleiben.

Insgesamt waren sechs Kirchengemeinden im Kampf um die KiBa-Förderung angetreten. Die drittplatzierte Gemeinde in Zilly (Sachsen-Anhalt) erhielt 70.000 Euro, die drei übrigen Gemeinden jeweils 10.000 Euro. 

Die Ergebnisse aller Sendungen

  • 23. Oktober - Thüringen: Bilzingsleben setzt sich gegen Burgwenden durch
  • 24. Oktober - Sachsen: Niederstriegis gewinnt gegen Streumen
  • 25. Oktober - Sachsen-Anhalt: Wörmlitz verliert gegen Zilly
  • 26. Oktober: Halbfinale mit den Gewinnern aus den Vorentscheidungen. Bilzingsleben und Niederstriegis spielen sich ins Finale
  • 28. Oktober: Finale in der Show "Stefanie Hertel - Meine Stars", Niederstriegis erreicht den ersten Platz, Bilzingsleben wird zweiter Sieger.

Übrigens: keine der teilnehmenden Gemeinden ist leer ausgegangen, denn das unterlegene Team hat jeweils 10.000 Euro für seinen Einsatz bekommen. 2015 gewannen in dieser Sendereihe die Kirchengemeinden Marbach aus Sachsen sowie Eichholz aus Sachsen-Anhalt.

Weitere Informationen