Knabenchor Bremen
Knabenchor Bremen Michael Bley

KiBa präsentiert: Pfingstreise mit dem Knabenchor Bremen

„Lobe den Herren - Chormusik aus Barock, Romantik und Moderne“

Die KiBa-Pfingsttournee sollte eigentlich schon 2020 stattfinden, musste dann aber pandemiebedingt zweimal abgesagt werden. Umso mehr freuen wir uns, dass die lang erwartete Reise jetzt endlich stattfinden kann!

In Kooperation mit der Stiftung KiBa reisen die Knaben über Pfingsten nach Mecklenburg-Vorpommern. Vier Benefizkonzerte wird der Chor singen, Chormusik aus Barock, Romantik und Moderne steht auf dem Programm. „Wir freuen uns sehr, mit dem Knabenchor Bremen zusammenzuarbeiten“, sagt Dr. Catharina Hasenclever, Geschäftsführerin der Stiftung KiBa. „Unser Engagement für die Erhaltung von Kirchen und die Leidenschaft des Chors für klassischen und modernen Gesang passen wunderbar zusammen.“

Konzertplan

  • Dorfkirche Ranzin – 4. Juni 2022, 15 und 17 Uhr
  • Schlosskirche Putbus – 5. Juni, 10.30 Uhr Gottesdienst
  • St. Marien-Kirche Barth – 5. Juni 2022, 19 Uhr
  • Seemannskirche Prerow – 6. Juni, 10.30 Uhr Gottesdienst

Der Eintritt ist frei, um Spenden für den Erhalt der Kirchen wird gebeten.

Knabenchor Bremen Unser Lieben Frauen

Knabenchor Bremen Unser Lieben Frauen (c) Michael Bley

Knabenchor Bremen Unser Lieben Frauen

Knabenchor Bremen Unser Lieben Frauen (c) Michael Bley

Knabenchor Bremen Unser Lieben Frauen

Knabenchor Bremen Unser Lieben Frauen (c) Marianne Menke

Knabenchor Bremen Unser Lieben Frauen

Knabenchor Bremen Unser Lieben Frauen (c) Michael Bley

Dorfkirche Ranzin (Kreis Vorpommern-Greifswald)

Dorfkirche Ranzin (Kreis Vorpommern-Greifswald) 

St. Marien Barth (Landkreis Vorpommern-Rügen)

St. Marien Barth (Landkreis Vorpommern-Rügen) 

Kirche Rehna (Landkreis Nordwestmecklenburg)

Kirche Rehna (Landkreis Nordwestmecklenburg) 

Spaß und Anspruch gehen für die 135 Jungen und junge Männer aus ganz Bremen Hand in Hand. Zur professionellen Gesangsausbildung gehört für sie ein umfangreiches Repertoire an geistlicher und weltlicher Chormusik. Freude, Leidenschaft und einen gemeinsamen Leistungsanspruch entwickeln sie nicht nur in den regulären Proben, sondern vor allem auf Chorfreizeiten und -wochenenden.

Der Knabenchor versteht sich dabei als überkonfessioneller Chor, gleichwohl ist er an die Bremer Gemeinde Unser Lieben Frauen angebunden, neben dem Bremer Dom die älteste Kirche der Hansestadt. Hier nimmt der Chor auch liturgische Aufgaben wahr und hat sich überdies einen enormen Stellenwert über die Bremische Evangelische Kirche hinaus erarbeitet – bis hin zu Konzertreisen ins Ausland.