St. Pancratius Bornstedt

St. Pancratius Bornstedt St. Pancratius Bornstedt St. Pancratius Bornstedt St. Pancratius Bornstedt St. Pancratius Bornstedt St. Pancratius Bornstedt
Kirche St. Pancratius Bornstedt
Ort 06295 Bornstedt, Schlossbergstr. 20
Homepage www.kirchenkreis-­eisleben-­soemmerda.de/kirchenkreis/pfarrbereich-­beyernaumburg/bornstedt/ oder kulturkirchen.org/kirchen/597f27956b756c0c1c150000/Dorfkirche%20St.%20Pancratius
Landkreis Mansfeld-Südharz
Bundesland Sachsen-Anhalt
Landeskirche Evangelische Kirche in Mitteldeutschland
Förderjahr(e) 2017, 2013
Beschreibung

Bornstedt ist uralt. In heutiger Schreibweise wurde Bornstedt in Urkunden erstmals 1120 erwähnt, doch bereits 5000 v.Chr. lebten hier Menschen. Vermutlich begann die Besiedlung des Ortes im Bereich des heutigen Kirchbrunnens, wo eine Quelle zutage tritt. Mitte des 10. Jh entstand dann an dieser Stelle die St. Pankratius-Kirche. Noch heute prägt sie das Bild des Ortes mit ihrem leuchtenden Sandsteinmauerwerk. Der Turm ist aus dem Mittelalter überkommen, das Kirchenschiff wurde von 1902-04 neugotisch gebaut. Im Jahre 1997 wurde der Kirchbrunnen nach altem Vorbild rekonstruiert.

Karte auf der Landkarte anzeigen

Weitere Kirchen in der Nähe

Mehr entdecken!